Warenwirtschaftssystem

ETRON Warenwirtschaftssystem (WWS)  

Jedes Stück unter Kontrolle – die Devise von ETRON!

Schon im Bestellwesen beginnt die Verwaltung Ihrer Artikel: Entweder lassen Sie sich einen Bestellvorschlag laut Soll-Beständen oder nach Verkäufen berechnet ausdrucken oder Sie geben Einzelbestellungen ein. Alle Eingaben werden im ETRON Warenwirtschaftssystem gespeichert  und sind jederzeit auf Knopfdruck abrufbar.

Gratis KMU Infopaket herunterladen »

Laden Sie jetzt das kostenlose ETRON KMU-Infopaket
(Folder & Preisliste) als PDF herunter!

ETRON KMU Infopaket (Folder & Preisliste)

Professionelle Warenwirtschaft (Wawi)

Nach dem Druck von Bestellungen können Sie die gelieferte Ware aufgrund der Bestellnummer in Ihr Lager zubuchen. Dies ermöglicht eine optimale Lagerverwaltung. Ist die Ware für einen bestimmten Kunden gedacht, werden Sie vom ETRON Warenwirtschaftssystem  mittels einer Bildschirmmeldung darauf hingewiesen. Sie können sich natürlich auch eine Rückstandsliste nach Lieferanten oder Kunden ausgeben lassen. Nach jedem Verkauf bzw. Lieferscheindruck bucht ETRON die eingegebene Menge vom Lager ab.

Aber auch die Inventur können Sie jederzeit abrufen bzw. erfassen. Hier ermöglicht Ihnen das ETRON Warenwirtschaftssystem  komfortable Eingabe am Arbeitsplatz, klassische Inventurlisten oder die mobile Datenerfassung mit MDE-Geräten. Eine Inventur-Differenzliste erlaubt Ihnen eine genaue Analyse der Inventurzahlen.

Das ETRON Warenwirtschaftssystem im Überblick

Bestellwesen
  • Bestellung nach errechnetem Vorschlag oder Einzelbestellung
  • optionale Erfassung der Bestellungen über MDE (mobile Datenerfassung)
  • Zusammenfassung der Bestellungen pro Lieferanten nach Prioritäten
  • Rückstandslisten nach Kunden oder Lieferanten
  • Bearbeiten von Bestellungen, Excel Export
  • bei Filialbetrieben zentrale Verwaltung der Bestellungen möglich
Lagerzugang
  • Lagerzugang nach (mehreren)Bestellscheinnummer(n), Einzelartikel (Scanning) oder MDE
  • sofortige Korrekturmöglichkeit im Artikelstamm, EAN anhängen
  • automatischer EAN-Etikettendruck mit/ohne Preis
  • Nachträgliche Einkaufspreisänderung mit durchschn. Einkaufspreiskorrektur
  • Bezugskosten werden anteilsmäßig zum durchschnittlichen EK berechnet
  • Lagerzugangsarchiv
Inventur
  • Inventur über Inventurliste, Kassa, Notebook oder MDE-Gerät
  • Inventur nach Waren­gruppen, Lieferanten oder Gesamt­inventur
  • Inventur bestimmter Artikel
  • gleitende Inventur, Inventur-Rück­berechnung
  • Abwertungen, nach Warengruppen selektierbar

Gratis KMU Infopaket herunterladen »

Laden Sie jetzt das kostenlose ETRON KMU-Infopaket
(Folder & Preisliste) als PDF herunter!

ETRON KMU Infopaket (Folder & Preisliste)